René Descartes (1596 - 1650)

René Descartes ist in der Region Touraine geboren und studierte bei den Jesuiten in La Flèche. Als Soldat bei der Arme, wurde er eines Nachts von drei Träumen erschüttert, die seine Karriere auschlaggebend beeinflussten haben und die „Grundsätze einer bewundernswerten Wissenschaft“ widerspiegeln, die Descartes im Laufe seines Lebens zu verdeutlichen versuchte. Als Mathematiker und Physiker, Metaphysiker und Moralphilosoph öffnete er durch seine Philosophie den Weg in das Zeitalter des modernen Denkens.